Schulungsprogramm

Anfängerkurs I

Die Magazin Imkerschule Teningen hat in den vergangenen 10 Jahren 120 Jungimker ausgebildet und an die Imkerei herangeführt. Dies zeigt sich auch an den steigenden Mitgliederzahlen des Imkervereins Nördlicher Breisgau. Um den hohen Anteil an Jungimkern gerecht zu werden, wird 2020 der Focus der Magazin Imkerschule weniger auf die Ausbildung von Anfängern sondern auf die Fort- und Weiterbildung legen. Wir sehen daher einen höheren Bedarf an Fachkursen für die Mitglieder und werden ab 2020 in diesem Bereich mehr Kurse mit neuen Themen anbieten.

Leute die sich für die Imkerei und Bienen interessieren sind herzlich zu unseren Monatsinfoabenden eingeladen. Diese finden in aller Regel an jedem 2. Donnerstag des Monats statt und dienen zum einen als Austausch für Imker und Interessierte. Zum anderen gibt es an den Infoabenden einen interessanten Vortrag mit verschiedenen Themen aus der Welt der Imkerei und der Honigbienen.

Für Neueinsteiger in die Imkerei werden auch Anfängerkurse an der Badischen Imkerschule in Oberentersbach angeboten.
www.badische-imker.de/ausbildung/imkerschule-oberentersbach-2/

Praxiskurs Völkerführung

Kursleitung: Gerold Wissert

Die voraussichtlichen Termine für 2020:
So 08.03.2020, 14 Uhr:
Frühjahrsrevision, Beurteilung Bienensitz und Volksstärke
So 15.03.2020, 14 Uhr:
Ausweichtermin wenn Wetter am 8.3. evtl. zu schlecht
Di 07.04.2020, 18 Uhr:
Erste Arbeiten, Erweitern und Drohnenbaurahmen geben
Di 21.04.2020, 18 Uhr:
Nachschau, Bewältigung der Schwarmzeit
So 03.05.2020, 14 Uhr:
Ablegerbildung (mit integrierter Königinnenzucht)
Di 26.05.2020, 18 Uhr:
Honigernte, Wanderung
Di 23.06.2020, 18 Uhr:
Varroabefall bestimmen, Behandlungsmöglichkeiten
Di 11.08.2020, 18 Uhr:
Wintersitz herrichten, Einfütterung und Rückschau

Kosten: Der Kurs richtet sich nur an Vereinsmitglieder und ist für diese kostenlos.

Maximale Teilnehmeranzahl: 20 Personen

Anmeldung: Bitte über den untenstehenden Button das Anmeldeformular vollständig ausfüllen und absenden. Die Teilnehmeranzahl ist nicht beschränkt. Der genaue Veranstaltungsort wird nach der erfolgreichen Anmeldung per E-Mail bekannt gegeben.

Honigkurs

In diesem Kurs werden sämtliche Themenbereiche welche für den Imker zur Grundausbildung gehören behandelt. Die Entstehung, Zusammensetzung und Eigenschaften von Honig, sowie die Honigernte, Bearbeitung und Lagerung. Die rechtlichen Grundlagen und Hygienevoraussetzungen runden diesen Kurs ab, der zur Erlangung des DIB Honigzertifikats dient.

Referent: Armin Spürgin

Veranstaltungsort: Lehrbienenstand Imkerverein Teningen, Badstr. 1
Termin: Sa 14.11.2020, 13 – 16 Uhr
Kursgebühr: 25 €
Mindestteilnehmeranzahl: 10 Personen

Die Kursgebühr wird mittels SEPA Lastschrift zwei Wochen vor Kursbeginn abgebucht.

Der Weg zur eigenen Imkerei

Dieser Kurs richtet sich vornehmlich an Jungimker welche im vergangenen Jahr den Anfängerkurs I absolviert haben. Es ist ein Theoriekurs in welchem die Herausforderungen für das erste Jahr mit der Betreuung der eigenen Wirtschaftsvölker besprochen wird. Welche weiteren Gerätschaften sind hilfreich, oder müssen vorhanden sein. Welche Arbeiten kommen auf mich zu und welche Konzepte für die Vermehrung und Völkerführung sind sinnvoll.

Referent: Konrad Czapiewski / Gerold Wissert

Veranstaltungsort: Lehrbienenstand Imkerverein Teningen, Badstr. 1
Termin: Sa 15.02.2020, 13 – 16 Uhr
Kursgebühr: 15 €
Mindestteilnehmeranzahl: 10 Personen

Die Kursgebühr wird mittels SEPA Lastschrift zwei Wochen vor Kursbeginn abgebucht.

Bienengesundheit – Die gute imkerliche Praxis

Ein Theoriekurs der sich an Anfänger wie Fortgeschrittene richtet. Im ersten Teil werden alle bei uns verbreiteten Krankheitsbilder der Honigbiene vorgestellt. Das Aussehen der Schädigung an den Völkern, sowie die Ursache und mit welchen Gegenmaßnahmen Abhilfe geschaffen werden kann. Im zweiten Teil wird eine gute imkerliche Praxis vorgestellt welche Punkte bei der Betriebsweise wichtig sind um gesunde und leistungsstarke Bienenvölker zu erhalten.

Referent: Konrad Czapiewski

Veranstaltungsort: Lehrbienenstand Imkerverein Teningen, Badstr. 1
Termin: Sa 14.03.2020, 13 – 16 Uhr
Kursgebühr: 25 €
Mindestteilnehmeranzahl: 10 Personen

Die Kursgebühr wird mittels SEPA Lastschrift zwei Wochen vor Kursbeginn abgebucht.

Brutentnahme zur Varroabehandlung

Ein Praxiskurs für Fortgeschrittene Imker. Die komplette Brutentnahme im Juni eignet sehr gut als biotechnische Varroabehandlungsmaßnahme. Die notwendigen Eingriffe und Vorbereitungsmaßnahme werden praktisch an einem Bienenvolk vorgeführt. Welche Verwendungsmöglichkeiten gibt es für die anfallenden Brutwaben und kann das Volk ohne weitere Spätsommerbehandlung eingewintert werden.

Referent: Konrad Czapiewski

Veranstaltungsort: Bienenstand Konrad Czapiewski
Termin: Di 30.06.2020, 18 – 20 Uhr
Kursgebühr: 10 €
Mindestteilnehmeranzahl: 10 Personen
Maximalteilnehmeranzahl: 20 Personen

Die Kursgebühr wird mittels SEPA Lastschrift zwei Wochen vor Kursbeginn abgebucht.

Aufbau und Funktion eines Klimadeckels

Dieser gemischte Theorie- und Praxiskurs richtet sich an interessierte Imker die für ihre Honigbienen einen optimierten Klimadeckel anfertigen möchten. Die Wirkung sowie der Aufbau wird im Theorieteil erläutert. Im Praxisteil wird von den Teilnehmern jeweils ein eigener Klimadeckel hergestellt. Das Material wird vom Referent bereitgestellt (Unkostenbeitrag 7-10 €).

Referent: Robert Elger

Veranstaltungsort: Lehrbienenstand Imkerverein Teningen, Badstr. 1
Termin: Sa 17.10.2020, 13 – 16 Uhr
Kursgebühr: 15 €
Mindestteilnehmeranzahl: 10 Personen

Die Kursgebühr wird mittels SEPA Lastschrift zwei Wochen vor Kursbeginn abgebucht.

Anmeldung

Anmeldung für alle Termine über unser Online-Anmeldeformular